Wofür ist die 2. Lambda Sonde?

Technik, Wissen, Verkehrsrecht, Tests, Werkstatt, Autokauf, Gebrauchtwagenverkauf, schöne Touren, Erlebnisse, Pflege usw.

Wofür ist die 2. Lambda Sonde?

Beitragvon Paul » Do 10. Feb 2011, 11:08

Hi,
die älteren Fahrzeuge kamen immer mit einer Lambdasonde hin.
Alle neueren Autos haben 2 Lamdasonden.
Wofür ist die Zweite gut?
Paul
 
Beiträge: 8
Registriert: Mo 7. Feb 2011, 14:32

Re: Wofür ist die 2. Lambda Sonde?

Beitragvon Timo » Do 10. Feb 2011, 13:19

Eine Lambdasonde ist vor dem Katalysator und eine hinter dem Kat.
Die Sonde hinter dem Katalysator nennt man auch "Monitorsonde" und dient auch zur Selbstüberwachung des Regelsystems. Sie misst beispielsweise die Effektivität des Katalysators. Die Messwerte werden auch bei der Gemischberechnung mit berücksichtigt.
Gruss Timo

Der Motorkiller
Benutzeravatar
Timo
Mitglied 200+
Mitglied 200+
 
Beiträge: 331
Registriert: Mi 15. Dez 2010, 09:12

Re: Wofür ist die 2. Lambda Sonde?

Beitragvon Paul » So 20. Feb 2011, 18:43

Hmmmm.....
wenn das System sich selbst überwacht, warum gibt es dann noch die Abgasuntersuchung?

Oder verstehe ich da was falsch? Es wird mit der 2. Sonde gemessen, ob alles funktioniert und wenn nicht, geht doch die Motorkontrollleuchte an, oder?

Was wird denn dann bei der Abgasuntersuchung noch gemessen?
Paul
 
Beiträge: 8
Registriert: Mo 7. Feb 2011, 14:32

Re: Wofür ist die 2. Lambda Sonde?

Beitragvon udo64 » Sa 17. Sep 2011, 20:32

Hallo
Es muß nicht immer die Lambasonde defekt sein .Es kann auch der Kat oder die Sonde vor dem Kat bzw eine Undichtigkeit im Auspuffstrang sein.
Auch dann geht die Motokontrollampe an.
Gruß Udo64
udo64
 
Beiträge: 5
Registriert: Fr 16. Sep 2011, 13:16


Zurück zu Betrifft alle Autos und Themen rund ums Auto

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast

cron