Peugeot 307CC, Batterie wechsel

Reparaturtipps, Erfahrungen, Mängel, Vorzüge u. Probleme. Für Fahrzeuge von Herstellern, die hier kein eigenes Forum haben.

Peugeot 307CC, Batterie wechsel

Beitragvon Robert » Do 10. Feb 2011, 09:13

Hallo,
ich habe einen Peugeot 307CC, Bj. 2004, 2,0L, und die Batterie müsste gewechselt werden.

Verliert er beim Abklemmen der Batterie die Speicherung für Fensterheber und Klappdach? :roll:
Robert
 
Beiträge: 1
Registriert: Do 10. Feb 2011, 09:09

Re: Peugeot 307CC, Batterie wechsel

Beitragvon Galant » Do 10. Feb 2011, 12:58

Nein, da musst Du Dir keine Sorgen machen.

Lediglich den Radiocode solltest Du bereit liegen haben.
Der galante Galant

"Galanterie besteht darin, leere Dinge auf angenehme Weise zu sagen."
La Rochefoucauld
Benutzeravatar
Galant
Mitglied 200+
Mitglied 200+
 
Beiträge: 417
Registriert: Mi 1. Dez 2010, 20:07

Re: Peugeot 307CC, Batterie wechsel

Beitragvon Cruiser » Fr 11. Feb 2011, 09:36

Zuerst immer den Minus Pol abklemmen und dann erst den Pluspol!
Sonst kann es fürchterlich Funken, wenn Du mit 'nem Schlüssel an die Karosserie kommst.
Einbauen genau anders rum, zuerst den Pluspol anklemmen.
Chrysler PT Cruiser
03.2003, 1,6L 85KW,
1004/540
Benutzeravatar
Cruiser
 
Beiträge: 7
Registriert: Mo 7. Feb 2011, 07:40


Zurück zu Sonstige Hersteller

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast