Golf 4 Radlager

Reparaturtipps erfragen oder über Erfahrungen, Mängel, Vorzüge und Probleme über Volkswagen Fahrzeuge berichten.

Golf 4 Radlager

Beitragvon martins » Mo 27. Mai 2013, 10:27

Hi, möchte das Radlager am Golf4 wechseln(vorn). All diese sollen passen, aber die Maßagaben sind nicht identisch.
Außendurchmesser 74mm. da sind sich alle einig. Bei Breite bzw Innendurchmesser gehen die Angaben auseinander,
da wird 40mm 39,9mm und 39,6mm angeboten. Bleibt mir da nix anderes übrig als auszubauen, messen, bestellen, einige Tage warten und dann montieren?
MfG Mart
martins
Mitglied 10+
Mitglied 10+
 
Beiträge: 22
Registriert: Fr 22. Feb 2013, 11:20

Re: Golf 4 Radlager

Beitragvon Timo » Mo 27. Mai 2013, 19:13

Hallo Martins,
poste mal die Schlüsselnummern,
dann rufe ich morgen mal meinen Teilehändler an, ob es da wirklich drei verschiedene gibt.
Gruss Timo

Der Motorkiller
Benutzeravatar
Timo
Mitglied 200+
Mitglied 200+
 
Beiträge: 331
Registriert: Mi 15. Dez 2010, 09:12

Re: Golf 4 Radlager

Beitragvon martins » Mo 27. Mai 2013, 19:43

Entschuldigt, mache Euch unnötige Arbeit.
Die Schlüsselnummern 0603 547 ; 105PS/77kw. Bj2000
martins
Mitglied 10+
Mitglied 10+
 
Beiträge: 22
Registriert: Fr 22. Feb 2013, 11:20

Re: Golf 4 Radlager

Beitragvon Timo » Di 28. Mai 2013, 07:22

Hi,
also mein Teilehändler hat nur eine Teilenummer für Radlager vorn, beim Golf 4 mit dieser Schlüsselnummer.
Da gibt es nichts zur Auswahl.
Gruss Timo

Der Motorkiller
Benutzeravatar
Timo
Mitglied 200+
Mitglied 200+
 
Beiträge: 331
Registriert: Mi 15. Dez 2010, 09:12

Re: Golf 4 Radlager

Beitragvon martins » Di 28. Mai 2013, 14:50

Hi, Timo
Danke für die Nachforschungen, bin aber trotzdem noch verunsichert. Verschiedene Händler und Lagerhersteller haben verschiedene Maße für die Lager.
Die Breite von einem Lager mit 0,1mm könnte man ja tolerieren. Innendurchmesser von 0,4mm doch nicht.
QH Lager 40br oder 39,6 ; Innend: 39,9 oder 40mm.
SKF febi: 40 40 74.
no Name 40br; 39,6 Innend; 74 Außend.
Gebt mir mal die Zusicherung, das ich bei febi und SKF keinen Fehler mache.
Man ist halt verunsichert, gerade auch bei Lagern; wie sollte das gehen mit 39,9mm
MfG martin
martins
Mitglied 10+
Mitglied 10+
 
Beiträge: 22
Registriert: Fr 22. Feb 2013, 11:20

Re: Golf 4 Radlager

Beitragvon Schrauber » Di 28. Mai 2013, 17:47

Ich denke mal, die Breite und die Länge ist in dem Fall nicht entscheidend.

Das Radlager wird von hinten mit der Antriebswelle und von vorn mit der Radnabe, praktisch in die Zange genommen.
Wenn die Radnabenmutter mit 180 oder 200 Nm (Drehmoment nachsehen) festgezogen wird, dann schlackert da nichts mehr.
Der Schrauber

"Erst wenn deine Kupplung abgeraucht ist,
dein Motor geplatzt ist,
deine Bremse auf Eisen ist,
wirst du wissen, was ein einziger Schrauber wirklich wert ist!"
Benutzeravatar
Schrauber
Mitglied 200+
Mitglied 200+
 
Beiträge: 406
Registriert: Mi 8. Dez 2010, 13:57

Re: Golf 4 Radlager

Beitragvon martins » Di 28. Mai 2013, 19:16

Hallo, Schrauber, Dank für die hilfreichen Texte. Werde es dann mal langsam angehen.
MfG martin
martins
Mitglied 10+
Mitglied 10+
 
Beiträge: 22
Registriert: Fr 22. Feb 2013, 11:20


Zurück zu Volkswagen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron