Seat leon 1m Sicherung 43 ????

Reparaturtipps, Erfahrungen, Mängel, Vorzüge u. Probleme. Für Fahrzeuge von Herstellern, die hier kein eigenes Forum haben.

Seat leon 1m Sicherung 43 ????

Beitragvon Italy74 » Do 18. Apr 2013, 18:10

Hallo, mein Leon brennt die Sicherung 43 für die Motorelektrik wenn man die Zündung anmacht sofort durch.
Seat Werkstatt konnte oder wollte mir nicht sagen was an der Sicherung dranhängt Auto fährt normal.
Suche schon seit Tagen im Netz finde aber nix :oops:
Achse ist ein 1.6 16 v ez 12.2000
Italy74
 
Beiträge: 7
Registriert: Do 18. Apr 2013, 16:28

Re: Seat leon 1m Sicherung 43 ????

Beitragvon Schrauber » Fr 19. Apr 2013, 05:31

Willkommen im Board!
Wenn du die Schlüsselnummern von deinem Fahrzeug postest, kann ich nächste Woche mal auf der Arbeit schauen, ob ich was finde.
Der Schrauber

"Erst wenn deine Kupplung abgeraucht ist,
dein Motor geplatzt ist,
deine Bremse auf Eisen ist,
wirst du wissen, was ein einziger Schrauber wirklich wert ist!"
Benutzeravatar
Schrauber
Mitglied 200+
Mitglied 200+
 
Beiträge: 408
Registriert: Mi 8. Dez 2010, 13:57

Re: Seat leon 1m Sicherung 43 ????

Beitragvon Italy74 » Fr 19. Apr 2013, 06:11

Guten Morgen, die lauten 7593 und 488003
Könnte es was mit den Fahrersitzairbag zu tun haben ? da der Kabel Defekt ist hab ich auch gestern gefunden da die Leuchte an ist . Lg
Italy74
 
Beiträge: 7
Registriert: Do 18. Apr 2013, 16:28

Re: Seat leon 1m Sicherung 43 ????

Beitragvon Italy74 » Fr 19. Apr 2013, 06:32

Hallo nochmal,ich zähle mal auf was mir aufgefallen ist vielleicht hast Du ne Idee :D
Auto hab ich seit 2 Wochen vom Arbeitskollegen abgekauft der hat aber keine Ahnung der hat immer alles in der Werkstatt machen lassen (Scheckheft) .
Funk ZV geht nicht mehr (heute aufgegangen aber dann nix mehr :shock: )
Letztes Jahr für 500€ reparieren lassen das kann ich wohl auf Garantie machen lassen (?)
Beleuchtung innen geht nicht wenn mann Türen auf macht aber von Hand gehen die an.
Beleuchtung unter Sonnenblende Fahrerseite geht auch nicht ,Beifahrer geht.
Bei Seat wollte der Mann mir erzählen die Sicherung wäre beim Diesel fürs Steuergerät ob ich sicher wäre mit Nr 43 :(
Italy74
 
Beiträge: 7
Registriert: Do 18. Apr 2013, 16:28

Re: Seat leon 1m Sicherung 43 ????

Beitragvon E30Fan » Sa 20. Apr 2013, 07:31

Normalerweise steht das doch im Bordbuch wofür und wie stark die Sicherungen sind.
Haste mal geguckt?
Der BMW E30 Fan

BMW 320i, E30, EZ1989, 2,0, 95Kw, 0005/452, 300.00Km, Automatik, Klima, Bordcomputer, Servo, elektr. Fensterheber vorn
Benutzeravatar
E30Fan
Mitglied 30+
Mitglied 30+
 
Beiträge: 50
Registriert: Fr 17. Dez 2010, 17:07

Re: Seat leon 1m Sicherung 43 ????

Beitragvon Italy74 » Sa 20. Apr 2013, 08:44

Hallo,da steht nur Motorelektrik, aber ich hab 3 Stück davon möchte aber wissen wofür die Nr 43 ist.
Hab nicht viel Ahnung aber wollte mal den Kabel nachgehen ,deswegen war ich bei Seat fragen und bei dem im PC steht
Dieselsteuergerät hat mich komisch angeguckt als ich sagte hab ein Benziner ,dann wollt Er wissen ob der ruckelt oder ausgeht hab den gesagt nein Fährt ganz normal ,daraufhin sagte Er das der mir nicht helfen kann.Vermute hat Gehöft das ich das Auto da lasse, aber so schnell gebe ich nicht auf :cry:
Italy74
 
Beiträge: 7
Registriert: Do 18. Apr 2013, 16:28

Re: Seat leon 1m Sicherung 43 ????

Beitragvon Schrauber » Mo 22. Apr 2013, 07:10

Hallo Italy,
da haste mir aber eine Arbeit beschert...

Also, bei mir kommt auch "Motorsteuergerät" heraus, bei Sicherung 43.
Aber oft sichern eine Sicherung mehrere Bauteile ab. So habe ich mal im Schaltplan die Nr.43 gesucht.

Genau so ist es, sie sichert zusätzlich die
- beheizte Lambdasonde 1
- beheizte Lambdasonde 2

ab!
Zuerst würde ich mir mal sehr genau die Kabel und Stecker zu den Sonden ansehen. Oft gehen sie aus ihren Halterungen, kommen am heissen Auspuff und kleben dort fest.
Sollte die Sicherung immer sofort raus fliegen, kannst du dann die Stecker der Sonden einzeln abziehen. Die Sonden selbst können ja auch kaputt sein.
Der Schrauber

"Erst wenn deine Kupplung abgeraucht ist,
dein Motor geplatzt ist,
deine Bremse auf Eisen ist,
wirst du wissen, was ein einziger Schrauber wirklich wert ist!"
Benutzeravatar
Schrauber
Mitglied 200+
Mitglied 200+
 
Beiträge: 408
Registriert: Mi 8. Dez 2010, 13:57

Re: Seat leon 1m Sicherung 43 ????

Beitragvon Italy74 » Mo 22. Apr 2013, 11:56

Hallo Schrauber, Du bist ein Engel suche schon seit eine Woche im Netz nach eine Antwort um rauszukriegen was da noch
dranhängt :dance3: DANKE.Werde Morgen oder Mittwoch nachgucken da mir am anderen Auto der Keilrieppenriemen Flöten gegangen ist .Melde mich dann nochmal. :bye:
Italy74
 
Beiträge: 7
Registriert: Do 18. Apr 2013, 16:28

Re: Seat leon 1m Sicherung 43 ????

Beitragvon Italy74 » So 2. Jun 2013, 18:09

Hab heute endlich die Lambdasonde getauscht und siehe da es Funktioniert wieder alles
Sicherung brennt auch nicht mehr durch. :yahoo:
Italy74
 
Beiträge: 7
Registriert: Do 18. Apr 2013, 16:28

Re: Seat leon 1m Sicherung 43 ????

Beitragvon Italy74 » So 2. Jun 2013, 18:11

Achso wollte den Schrauber was sagen DANKEEEEE für deine Hilfe . :drinks:
Italy74
 
Beiträge: 7
Registriert: Do 18. Apr 2013, 16:28


Zurück zu Sonstige Hersteller

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste