Öl für Motorroller

Rund um Motorroller, Motorräder u. alle Zweiräder. Reparaturtipps, Ersatzteile, Erfahrungsberichte, schöne Touren, Treffen usw.

Öl für Motorroller

Beitragvon funcar » Di 20. Dez 2011, 03:01

Hallo!

Mein Name ist Tim und habe eine Frage an Euch: Fahre einen 13 Jahre alten Suzuki 50er Roller. Kann ich da "jedes" Zweitaktöl fahren oder muß es ein ganz bestimmtes sein?? Weiß nämlich nicht, welche Ölsorte da zurzeit drin ist... :?:

Für ein kurzes Feedback bin ich Euch sehr dankbar ;)

Beste Grüße!
funcar
 
Beiträge: 4
Registriert: Di 20. Dez 2011, 02:52

Re: Öl für Motorroller

Beitragvon Jens » Mi 21. Dez 2011, 21:23

Es sollte auf jeden ein spezielles Zweitakt Öl sein.
Ich kaufe für meinen Roller aber immer Marken Öl. Also keins aus dem Baumarkt.
Jens
Mitglied 30+
Mitglied 30+
 
Beiträge: 48
Registriert: Fr 17. Dez 2010, 18:17

Re: Öl für Motorroller

Beitragvon Achim » Mo 13. Feb 2012, 11:40

Hallo,
auch wenn der Beitrag schon etwas älter ist möchte ich noch was dazu schreiben.
Es ist auf jeden Fall richtig bei einer Getrenntschmierung, also Öltank mit Pumpe ein, ein Zweitaktöl zu benutzen.
Hat man aber ein älteres Gerät mit nur einem Tank, wo man sich das Gemisch selber mixen muss, kann man zur Not auch
ein einfaches 4-Takt Motorenöl z.B. 15 W 40 nehmen.
Ich mische dann aber auf 1 zu 25 anstatt 1 zu 50. Bisher ist meine 31 Jahre alte Vespa damit immer klar gekommen.
Dieser Tipp gilt aber nur für den Notfall und nicht als Dauereinrichtung.

Achim
Achim
Mitglied 30+
Mitglied 30+
 
Beiträge: 44
Registriert: Mi 1. Dez 2010, 19:16


Zurück zu Motorroller, Motorräder, Zweiräder

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste