Amaturenbeleuchtung Corsa B

Reparaturtipps erfragen oder über Erfahrungen, Mängel, Vorzüge und Probleme über Opel Fahrzeuge berichten.

Amaturenbeleuchtung Corsa B

Beitragvon Tobias » So 26. Jun 2011, 09:45

Bei meinem Corsa B 65 ps Baujahr 98 ist die Beleuchtung im KM Anzeiger (Taco) defekt.
Wo finde ich eine Anleitung zum wechseln der Birnen in der Amaturenbeleuchtung.
Gruß Tobias
Tobias
 
Beiträge: 3
Registriert: So 26. Jun 2011, 09:28

Re: Amaturenbeleuchtung Corsa B

Beitragvon Timo » So 26. Jun 2011, 11:46

Hi Tobias,
Willkommen im Board!
Jetzt findest Du HIER eine Anleitung zum Glübirnen wechseln am Kombiinstrument! ;)

Dazu muss das Kombiinstrument ausgebaut werden.

Zuerst die Lenkradverkleidung abbauen, dass ist ähnlich wie beim Astra.

    Die Schalter kann Du ebenfalls wie dort beschrieben, raus ziehen. Sie stören später nur.
    Dann ist das Kobiinstrument mit drei Schrauben befestigt, diese lösen.
    Nun muss die Tachowelle am Getriebe gelöst werden, sonst bekommst Du das Kombiinstrument nicht weit genug raus gezogen, um die Tachowelle vom Tacho abzunehmen.
    Das Kombiinstrument soweit rausziehen, dass Du mit der Hand hinten die Tachowelle entfernen kannst.
    Kabelstecker ab und das Kombiinstrument raus nehmen.
    Nun kannst Du einfach die defekten Birnchen wechseln.
Gruss Timo

Der Motorkiller
Benutzeravatar
Timo
Mitglied 200+
Mitglied 200+
 
Beiträge: 331
Registriert: Mi 15. Dez 2010, 09:12

Re: Astra F, Reparaturanleitung Blinkerschalter wechseln

Beitragvon Tobias » So 26. Jun 2011, 12:53

Hallo Timo
vielen Dank für deine Antwort und die Beschreibung.
Du hast mir aber eine Reperaturanleitung zum Blinkerschalter wechseln gesendet.
Benötige eine Rparaturanleitung zur Tacobeleuchtung Birne wechseln.
Gruß
Tobias

--
Beitrag wurde hier hin geschoben.
Heinz Rudolf Mod
Tobias
 
Beiträge: 3
Registriert: So 26. Jun 2011, 09:28

Re: Amaturenbeleuchtung Corsa B

Beitragvon Timo » So 26. Jun 2011, 19:06

Timo hat geschrieben:Die Schalter kann Du ebenfalls wie dort beschrieben, raus ziehen. Sie stören später nur.
Dann ist das Kobiinstrument mit drei Schrauben befestigt, diese lösen.
Nun muss die Tachowelle am Getriebe gelöst werden, sonst bekommst Du das Kombiinstrument nicht weit genug raus gezogen, um die Tachowelle vom Tacho abzunehmen.
Das Kombiinstrument soweit rausziehen, dass Du mit der Hand hinten die Tachowelle entfernen kannst.
Kabelstecker ab und das Kombiinstrument raus nehmen.
Nun kannst Du einfach die defekten Birnchen wechseln.

Das ist die Reparaturanleitung!
Nur die Lenkradverkleidung abbauen, ist beim Astra gleich und dort in dem Link beschrieben. Weiter geht es damit!


Es tut mir Leid, dass wir bei den Millionen Autoreparaturen für die verschiedenen Automarken und Typen, nicht immer sofort die passenden Bilder zur Hand haben.....
Gruss Timo

Der Motorkiller
Benutzeravatar
Timo
Mitglied 200+
Mitglied 200+
 
Beiträge: 331
Registriert: Mi 15. Dez 2010, 09:12

Re: Amaturenbeleuchtung Corsa B

Beitragvon Riko » Mo 27. Jun 2011, 06:27

Noch drei Schrauben noch los und die Tachowelle, dass kriegt man auch ohne Bilder hin!
Falls nicht: lieber machen lassen!
Riko
Mitglied 30+
Mitglied 30+
 
Beiträge: 30
Registriert: Mi 23. Feb 2011, 07:08

Re: Amaturenbeleuchtung Corsa B

Beitragvon Tobias » Mo 27. Jun 2011, 10:55

Vielen dank für deine hilf.
Habe jetzt die Richtung und werde es dann wohl hinbekommen.
gruß
Tobias
Tobias
 
Beiträge: 3
Registriert: So 26. Jun 2011, 09:28

Re: Amaturenbeleuchtung Corsa B

Beitragvon Knut » So 3. Jul 2011, 10:49

Die Schrauben siehst du sofort, wenn du die Lenkradverkleidung ab hast.
Grüsse von Knut

Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behalten!
Knut
Mitglied 30+
Mitglied 30+
 
Beiträge: 64
Registriert: So 12. Dez 2010, 16:39


Zurück zu Opel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste