Astra F 1.6I Kurbelwellenriemenscheibe

Reparaturtipps erfragen oder über Erfahrungen, Mängel, Vorzüge und Probleme über Opel Fahrzeuge berichten.

Astra F 1.6I Kurbelwellenriemenscheibe

Beitragvon goergy » Do 2. Jun 2011, 08:42

Hallo zusammen, bin gerade dabei die Zylinderkopfdichtung zu wechseln.

Kann mir jemand die größe der Torx Schraube geben mit der die Kurbelwellenriemenscheibe befestigt ist?

thx goergy
goergy
 
Beiträge: 1
Registriert: Do 2. Jun 2011, 08:38

Re: Astra F 1.6I Kurbelwellenriemenscheibe

Beitragvon Galant » Do 2. Jun 2011, 19:23

Hmmm, das müsste E18 sein.

Warum kaufst du dir nicht einen Nusskasten, kostet nicht viel und du hast dann auch für andere Arbeiten, immer die passenden Nüsse zur Hand.
Der galante Galant

"Galanterie besteht darin, leere Dinge auf angenehme Weise zu sagen."
La Rochefoucauld
Benutzeravatar
Galant
Mitglied 200+
Mitglied 200+
 
Beiträge: 417
Registriert: Mi 1. Dez 2010, 20:07

Re: Astra F 1.6I Kurbelwellenriemenscheibe

Beitragvon Schrauber » Di 19. Jul 2011, 06:52

Es ist E18!

Gerade an einem 1,6l Bj. 12.2001 gemacht. :)
Der Schrauber

"Erst wenn deine Kupplung abgeraucht ist,
dein Motor geplatzt ist,
deine Bremse auf Eisen ist,
wirst du wissen, was ein einziger Schrauber wirklich wert ist!"
Benutzeravatar
Schrauber
Mitglied 200+
Mitglied 200+
 
Beiträge: 401
Registriert: Mi 8. Dez 2010, 13:57

Re: Astra F 1.6I Kurbelwellenriemenscheibe

Beitragvon Knut » Mo 1. Aug 2011, 12:15

Für den Motorhalter rechts, wird sowieso eine -kleinere- Torx Nuss benötigt.
Da bietet sich ein ganzer Satz doch an.
Grüsse von Knut

Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behalten!
Knut
Mitglied 30+
Mitglied 30+
 
Beiträge: 64
Registriert: So 12. Dez 2010, 16:39


Zurück zu Opel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast