C180T, W203, Motor stottert hat keine Leistung

Reparaturtipps erfragen oder über Erfahrungen, Mängel, Vorzüge und Probleme über Mercedes Fahrzeuge berichten.

C180T, W203, Motor stottert hat keine Leistung

Beitragvon Manni100 » Fr 21. Mär 2014, 10:38

Hallo zusammen,
habe leider ein größeres Problem mit meinem W203 C180

hier mal die Daten
w203 C180T Compressor Baujahr 03.2004

Das fing damit an, das er Vorgestern minimal unruhig lief und die Leistung nicht mehr so gut war. Gestern ging so gut wie nichts, lief sehr Unrund und bin kaum von der Stelle gekommen.
Habe dann als erstes die Kerzen gewechselt, aber nichts besser geworden.
Dann hab ich die Stellmagneten und Stecker untersucht, ist etwas Oel ausgetreten.
Am Stecker für die Steuereinheit war auch gering Oel aber so wie es aussieht ist aber nichts in die Steuereinheit gelaufen, wie gesagt war nur gering.

Habe Vorsichtshalber mal Durchgemessen, es war überall von den Stellmagneten und anderen Stecker zum Stecker der Steuereinheit durchgang.
Dann alle Stecker nochmals gereinigt- Zuletzt alle Schläuche bis auf das Stück unterm Luftfilter nachgeschaut, waren alle OK soweit ich sehen konnte.

Habe dann die Fehler auslesen lassen.
P2024 Zündspule, P2029 Gemischadaption Gemisch zu Fett/Mager, P200A Luftmassenmesse, P2006 Klopfsensor, P2054 Nockenwellensteuerung.

Ich hoffe ihr könnt mir noch ein paar Tips geben, oder vielleicht hatte jemand die gleichen Probleme gehabt.
Anbei noch ein bild und Video.
motor.jpg
motor.jpg (96.55 KiB) 3201-mal betrachtet

https://www.youtube.com/watch?v=GvqDMp7 ... e=youtu.be

vielen Dank im voraus.
Gruß Manfred

--
Ich habe den Betreff erweitert und den Beitrag editiert.
Es gibt keinen Grund zwischen jeden Satz eine Leerzeile einzufügen, -ausser dass es unübersichtlich wird.

Heinz Rudolf
- Moderator -
Manni100
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr 21. Mär 2014, 10:32

Re: C180T, W203, Motor stottert hat keine Leistung

Beitragvon Timo » Sa 22. Mär 2014, 08:39

Hallo,
gut wäre zu wissen, welcher Fehler nach dem Löschen der Fehlercodes, nach einer kurzen Fahrt als erstes wieder auftaucht.
Der Luftmassenmesser wäre das erste Bauteil, was ich in Betracht ziehen würde. Der geht oft kaputt.
Gruss Timo

Der Motorkiller
Benutzeravatar
Timo
Mitglied 200+
Mitglied 200+
 
Beiträge: 330
Registriert: Mi 15. Dez 2010, 09:12

Re: C180T, W203, Motor stottert hat keine Leistung

Beitragvon Niko » Fr 1. Aug 2014, 04:30

Woran lag es jetzt, Manni? :shock:
Niko
Mitglied 30+
Mitglied 30+
 
Beiträge: 55
Registriert: Do 9. Dez 2010, 20:24


Zurück zu Mercedes

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast