C180, 1,8L, welches Öl auffüllen?

Reparaturtipps erfragen oder über Erfahrungen, Mängel, Vorzüge und Probleme über Mercedes Fahrzeuge berichten.

C180, 1,8L, welches Öl auffüllen?

Beitragvon Udo » Mi 23. Jan 2013, 07:39

Hallo Fachleute,
ich soll das Motoröl beim Mercedes C180, 1,8L, Bj. 98 Schlüsselnr. 0708/464, von meiner "zukünftigen" Schwiegermutter auffüllen, da es kurz vor Minimum steht.
Leider ist kein Ölzettel im Motorraum und ein Bordbuch gibt es auch nicht.
Welches Öl sollte ich einfüllen? :?:
Udo
Mitglied 80+
Mitglied 80+
 
Beiträge: 82
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 19:11

Re: C180, 1,8L, welches Öl auffüllen?

Beitragvon psPaul » Mi 23. Jan 2013, 08:29

0W40 am besten.
Chrysler Neon II
Benutzeravatar
psPaul
Mitglied 10+
Mitglied 10+
 
Beiträge: 12
Registriert: Mi 9. Jan 2013, 15:17

Re: C180, 1,8L, welches Öl auffüllen?

Beitragvon Timo » Fr 25. Jan 2013, 06:23

Wo hast du denn 0W40 her, psPaul?

Der Mercedes C180 1,8 l darf fahren:

    5W40
    10W40
    0W30
    5W30
    5W40

Der Motor kann mit vielen befüllt werden, aber eben nicht mit 0W40!
Sofern es der Kunde nicht anders wünscht, wird normalerweise das 10W40 verwendet.
Gruss Timo

Der Motorkiller
Benutzeravatar
Timo
Mitglied 200+
Mitglied 200+
 
Beiträge: 331
Registriert: Mi 15. Dez 2010, 09:12

Re: C180, 1,8L, welches Öl auffüllen?

Beitragvon Udo » Fr 25. Jan 2013, 20:17

Hallo Timo,
0W40 Motoröl kam mir auch irgendwie komisch vor, für das ältere Fahrzeug. :shock:

Ich hatte dann "Mutti" ;) gebeten, mir die letzte Inspektions Rechnung raus zu suchen.
Die hatten in der Autowerkstatt lt. Rechnung auch 10W40 eingefüllt, dass ich dann auch gekauft habe.

Vielen Dank!
Udo
Mitglied 80+
Mitglied 80+
 
Beiträge: 82
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 19:11


Zurück zu Mercedes

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast