Fiesta, Motorwechsel

Reparaturtipps erfragen oder über Erfahrungen, Mängel, Vorzüge und Probleme über Ford Fahrzeuge berichten.

Fiesta, Motorwechsel

Beitragvon -fiesta-fahrer- » Sa 9. Mär 2013, 16:06

Hallo
ich habe ein Ford Fiesta MK4 mit den Daten 1,25l und 16V und 75 PS.
Ich wollte jetzt ein neuen Motor einbauen und wissen was ich für möglichkeiten habe und welche Motoren ich einbauen kann.
Da ich jetzt ein Hondamotor schon drin habe.
-fiesta-fahrer-
 
Beiträge: 5
Registriert: Di 29. Jan 2013, 18:56

Re: Fiesta, Motorwechsel

Beitragvon Timo » Sa 9. Mär 2013, 21:13

Willkommen im Forum!

Du musst genau den Motor einbauen, der in den Papieren eingetragen ist. Sonst verlierst du den Versicherungsschutz und bekommst u.U. eine Anzeige, -Steuerhinterziehung, fahren ohne Zulassung usw., -wenn du mal angehalten wirst.

Wenn du einen anderen Motor einbauen und offiziell eintragen lassen willst, musst du die Ford Werke anschreiben. Die teilen dir dann mit, welche Bauteile noch zusätzlich ausgetauscht werden müssen. Getriebe, Bremse, Tachoangleichung usw. usw.
Gruss Timo

Der Motorkiller
Benutzeravatar
Timo
Mitglied 200+
Mitglied 200+
 
Beiträge: 330
Registriert: Mi 15. Dez 2010, 09:12


Zurück zu Ford

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste