KA, wie wird die Wasserpumpe gewechselt?

Reparaturtipps erfragen oder über Erfahrungen, Mängel, Vorzüge und Probleme über Ford Fahrzeuge berichten.

KA, wie wird die Wasserpumpe gewechselt?

Beitragvon uschi » Mo 14. Nov 2011, 20:15

Hallo
Wer kann uns helfen wie man die wasserpumpe wechselt beim ford KA
Danke im vorraus


--
Willkommen im Board!
Ich habe den Betreff mal etwas eindeutiger gestaltet, -so weiss man sofort worum es geht.

Wir benutzen in unserem Forum -wegen der besseren Lesbarkeit- auch Satzzeichen.


Mod
Heinz Rudolf
uschi
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo 14. Nov 2011, 20:09

Re: wasserpumpe KA

Beitragvon uschi » Mo 14. Nov 2011, 21:30

Hatte ich vergessen bj 1999 mit Klima
uschi
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo 14. Nov 2011, 20:09

Re: KA, wie wird die Wasserpumpe gewechselt?

Beitragvon Heinz_Rudolf » Mo 14. Nov 2011, 22:11

1999 wurde der Endura Motor in dem Ford KA verbaut, -ist das richtig?

Es wäre für die Helfer einfacher, wenn Du die Schlüsselnummern "zu 2" und zu "zu 3" aus dem Kfz-Schein posten würdest.
Gruß Heinz
Mod

Bitte immer in der Überschrift den Fahrzeugtyp u. das Problem (Stichwort) angeben! Im Beitrag die Schlüsselnummern zu2 und zu3 aus dem Kfz-Schein angeben.
Eine genaue Beschreibung des Fehlers im Beitrag, erspart unnötige Nachfragen!
Benutzeravatar
Heinz_Rudolf
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 156
Registriert: Sa 27. Nov 2010, 23:52

Re: KA, wie wird die Wasserpumpe gewechselt?

Beitragvon uschi » Di 15. Nov 2011, 11:03

Schlüsselnummer.0928 966 00F 5
Wir haben die motoraufhängung gelöst aber Motor lässt sich nur nach oben drücken nicht nach unten ka warum.
uschi
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo 14. Nov 2011, 20:09

Re: KA, wie wird die Wasserpumpe gewechselt?

Beitragvon Timo » Di 15. Nov 2011, 12:53

Es ist etwas wenig Platz, wenn man die Wasserpumpe tauschen möchte.

Der rechte Motorbock -Motoraufhängung- muss ausgebaut werden. Natürlich muss der Motor dann, entweder mit einer Brücke von oben, oder mit einem Wagenheber von unten, abgestützt werden.
Dann entweder von oben oder von unten die drei Schrauben von der Riemenscheibe ab und die Wasserpumpe ist ebenfalls mit drei Schrauben befestigt.

Neues Kühlkonzentrat nicht vergessen einzufüllen.
Gruss Timo

Der Motorkiller
Benutzeravatar
Timo
Mitglied 200+
Mitglied 200+
 
Beiträge: 330
Registriert: Mi 15. Dez 2010, 09:12

Re: KA, wie wird die Wasserpumpe gewechselt?

Beitragvon Titan » Di 10. Apr 2012, 19:58

Das ist schon ein grosser Aufwand.
Titan
 
Beiträge: 4
Registriert: So 25. Mär 2012, 19:24


Zurück zu Ford

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron