Switch to full style
Reparaturtipps erfragen oder über Erfahrungen, Mängel, Vorzüge und Probleme über Ford Fahrzeuge berichten.
Antwort erstellen

Fiesta, Rücklicht spinnt rum, alle Birnen gehen an

Mi 2. Feb 2011, 09:28

Hallo ihr Lieben,
an meinem Schätzchen, Fiesta 19996,
spinnt diesmal das linke Rücklicht rum! :cry:

Ein Bekannter der hinter mir hergefahren ist, hat mir gesagt, dass wenn ich bremse, hinten alle möglichen Birnen angehen. :shok:
Habe letztens einen Blinkerschalter neu machen lassen, kann dass damit zusammen hängen?

Hat einer von Euch Profis einen Tipp, woran das liegen könnte? Wird das wieder teuer?

Liebe Grüsse,
Susi :girl_blum:

Re: Fiesta, Rücklicht spinnt rum, alle Birnen gehen an

Mi 2. Feb 2011, 13:40

Hallo Susi,
nehme mal an deinem "Schätzchen" den Lampenträger von dem Rücklicht ab.
Dann ziehe mal den Kompaktstecker ab und überprüfe, ob die Kontakte korrodiert sind und festen Sitz haben. Die Kontakte können mit einen kleinen Schraubenzieher sauber gekratzt werden und Kontaktspray schadet auch nicht.

Wenn alle Glühlampen "spinnen" und angehen, liegt ein Massefehler vor. Das heisst, die Birnen bekommen keine richtige Masse und der Strom sucht sich die fehlende Masse über die Glühfäden der anderen Birnen. Dadurch leuchten diese schwach mit.
In Extremfällen kann auch ein extra Massekabel von der Karosserie direkt auf die Masseplatine gelegt werden.

Re: Fiesta, Rücklicht spinnt rum, alle Birnen gehen an

Fr 11. Feb 2011, 09:42

Hallo Galant,
ein Bekannter hat sich das mal angesehen. Es war wohl irgendwie kein Kontakt. Nach 5 Minuten war alles wieder OK.

Vielen Dank für den Tipp!
:biggrin:
Antwort erstellen