Zentralverriegelung beim Ford Transit Connect Baujahr 2003 f

Reparaturtipps erfragen oder über Erfahrungen, Mängel, Vorzüge und Probleme über Ford Fahrzeuge berichten.

Zentralverriegelung beim Ford Transit Connect Baujahr 2003 f

Beitragvon Centipede » So 4. Jun 2017, 04:47

Zentralverriegelung beim Ford Transit Connect Baujahr 2003 funktioniert nicht

Hallo,
ich habe seit einer Woche das Problem das ich meinen Ford Connect Baujaher 2003 weder mit der Fernbedienung noch mit dem Schlüssel verschliessen kann.
Das Problem ist aufgetaucht als es warm wurde.
beim Schliessen der Fahrertür gingen alle Schlösser zu, nach 3 Sekunden ca. gingen die Schlösser wieder auf.
An der Fernbedienung habe ich die Batterien ausgewechselt, das gleiche problem.

Den Wagen stromlosgemacht(Batterie abgeklemmt) und nach paar Minuten wieder unter Strom gesetzt das gleiche Problem.
Batterie wiederabgeklemmt, Türen abgeschlossen,Batterie angeklemmt...Türen blieben zu.

Anfang der Woche als es abends kühler wurde , konnte ich den Wagen noch verriegeln, jetzt ist es vorbei.

Ich suche die Sicherung für die Zentralverriegelung in dem Sicherungskasten hinter dem Handschuh fach..(da ich nicht immer die Batterie abklemmen möchte zum abschliessen).leider ist kein Belegungsplan für die Sicherunggen vorhanden.Im Internet finde ich nichts.

Ein Freund meinte ,vielleicht ist das Steuermodul defekt(Kalte Lötstelle?)vielleicht könnte man das durchmessen.
Wo sitzt das Teil, ist es angelötet oder kann man es einfach lösen ?
Falls ein neues Gebraucht wird, wie Teuer ist das Gerät und muss ich dann mine Schlüssel neu Codieren lassen?

Ich habe den Wagen noch ein halbes Jahr wegen der Umweltzone, daher möchte ich natürlich bei Ford nicht so viel Geld lassen..mir würde es reichen wenn ich den Wagen ganz normal auf und abschliesen kann ohne Zentralverriegelung

Ich freue mich schon auf zahlreiche Tipps
Mit freundlichem Gruß

Michael
Centipede
 
Beiträge: 4
Registriert: So 4. Jun 2017, 04:38

Re: Zentralverriegelung beim Ford Transit Connect Baujahr 20

Beitragvon Kai » So 4. Jun 2017, 10:41

Hallo,
zunächst wäre es sehr sinnvoll die Schlüsselnummern zu posten! :rtfm:
Damit können die Helfer auch in "Autodata" oder anderen elektronischen Programmen, die Informationen über die Sicherung finden.

Hat der Transit eine Schiebetür? Dort sind auch ein paar Kontakte, ob die Tür zu ist.
Was passiert wenn du die Doppelverriegelung benutzt?
Kai
Mod

"Alles funktioniert, aber keiner weiß warum."
Ein oft gesprochener Satz in der Autowerkstatt
Benutzeravatar
Kai
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 93
Registriert: Mi 1. Dez 2010, 15:36

Re: Zentralverriegelung beim Ford Transit Connect Baujahr 20

Beitragvon Centipede » So 4. Jun 2017, 14:35

Also die
Schlüsselnr:8566(102001)

Ja , ich habe auch eine Schibetür auf der Fahrerseite.
Was meinst du mit Doppelverriegelung ?
Es klappt im Moment keine Verriegelung...ich mache die Türen zur Zeit mit der Batterie zu..Auto stromlos, Türen abschliessen, Batterie an Türen bleiben zu
Kontakte geprüft,Schiebetüre verriegelt etc.. bin schon eine Woche dabei.. mich nur damit zu beschäftigen..
Ich möchte nur noch das ich dier Türen so verschliessen kann,den Wagen kann ich so wieso im halben Jahr nicht mehr fahren(fahrfe zur Zeit mit Ausnahmegenehmigung
Wie bekomme ich die zentralverriegelung stromlos oder wo sitzt das Verriegelungsmodul?
Tut mir leid , aber ich habe so ein Hass auf das Auto....
Michael
Centipede
 
Beiträge: 4
Registriert: So 4. Jun 2017, 04:38

Re: Zentralverriegelung beim Ford Transit Connect Baujahr 20

Beitragvon Schrauber » So 4. Jun 2017, 18:58

Hast du kein Bordbuch mehr? Dort ist die Sicherungsbelegung beschrieben.


Ich schaue am Dienstag im Betrieb mal nach, welche Sicherungen für die Zentralverriegelung zuständig sind. :bye:
Der Schrauber

"Erst wenn deine Kupplung abgeraucht ist,
dein Motor geplatzt ist,
deine Bremse auf Eisen ist,
wirst du wissen, was ein einziger Schrauber wirklich wert ist!"
Benutzeravatar
Schrauber
Mitglied 200+
Mitglied 200+
 
Beiträge: 420
Registriert: Mi 8. Dez 2010, 14:57

Re: Zentralverriegelung beim Ford Transit Connect Baujahr 20

Beitragvon Centipede » So 4. Jun 2017, 21:25

Danke.....
Centipede
 
Beiträge: 4
Registriert: So 4. Jun 2017, 04:38

Re: Zentralverriegelung beim Ford Transit Connect Baujahr 20

Beitragvon Centipede » Mo 5. Jun 2017, 11:45

Nachdem es gestern Nacht abgekühlt hatte funtionierte die Zentralverriegelung ..
Was kann es sein ?
Centipede
 
Beiträge: 4
Registriert: So 4. Jun 2017, 04:38

Re: Zentralverriegelung beim Ford Transit Connect Baujahr 20

Beitragvon Schrauber » Di 6. Jun 2017, 09:55

Ich habe gerade mal in Autodata geschaut.

Der Transit hat 2 Sicherungskästen und leider ist in dem Programm nur der Standard Transit ohne Zusatzausstattung. Ich habe weder Relais noch Sicherungen für die Zentralverriegelung gefunden. :cry:

Du kannst im Netz einen Schaltplan suchen, oder du besorgst dir vom Schrottplatz oder bei Ford ein Bordbuch.
Der Schrauber

"Erst wenn deine Kupplung abgeraucht ist,
dein Motor geplatzt ist,
deine Bremse auf Eisen ist,
wirst du wissen, was ein einziger Schrauber wirklich wert ist!"
Benutzeravatar
Schrauber
Mitglied 200+
Mitglied 200+
 
Beiträge: 420
Registriert: Mi 8. Dez 2010, 14:57

Re: Zentralverriegelung beim Ford Transit Connect Baujahr 20

Beitragvon Meme1932 » Mo 24. Sep 2018, 12:34

Hast du kein Bordbuch mehr? Dort ist die Sicherungsbelegung beschrieben.
Meme1932
Mitglied 10+
Mitglied 10+
 
Beiträge: 16
Registriert: Do 19. Jul 2018, 04:49


Zurück zu Ford

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron