Seicento, Bremstrommel abbauen zum Radlager wechsel

Reparaturtipps erfragen oder über Erfahrungen, Mängel, Vorzüge und Probleme über Fiat Fahrzeuge berichten.

Seicento, Bremstrommel abbauen zum Radlager wechsel

Beitragvon frielinger » Do 3. Jul 2014, 17:10

Ich habe Heute versucht das Radlager Hinten zu wechseln.Ich habe nämlich vergessen wie ich die Trommel gelöst kriege.Ich weiß nur das ich durch eines dieser Löcher etwas lösen muss.Kann mir einer genau sagen wie das geht.Ich konnte nirgends wo nachlesen was Sache ist.Danke


--
Ich habe den Betreff etwas eindeutiger umgeschrieben.
So weiss man sofort worum es bei diesen Beitrag geht.

Heinz Rudolf
- Moderator -
frielinger
Mitglied 10+
Mitglied 10+
 
Beiträge: 21
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 14:36

Re: Seicento, Bremstrommel abbauen zum Radlager wechsel

Beitragvon Timo » Fr 4. Jul 2014, 06:55

Für dich auch ein freundliches "Hallo". :man_in_love:

Normalerweise braucht man die Bremsbacken vor dem Abbau der Bremstrommel nicht zurück stellen.

    Rad abbauen
    Fettkappe ab
    Mutter abschrauben
    mit einem dicken Hammer und einem Montierhebel die Bremstrommel runter dreschen

:wink:
Gruss Timo

Der Motorkiller
Benutzeravatar
Timo
Mitglied 200+
Mitglied 200+
 
Beiträge: 330
Registriert: Mi 15. Dez 2010, 09:12


Zurück zu Fiat

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast