A3 Heckwischer setzt aus

Reparaturtipps erfragen oder über Erfahrungen, Mängel, Vorzüge und Probleme über Audi Fahrzeuge berichten.

A3 Heckwischer setzt aus

Beitragvon Udo » Sa 8. Jan 2011, 12:59

Audi A3 8L EZ.98
Der Heckwischer bleibt zeitweise einfach stehen und läuft nach kurzer Zeit dann weiter. Und das immer öfter. Der Wischerarm ist, soweit ich das beurteilen kann, fest auf dem Anschluss.

Woran kann das liegen? Ist der Motor kaputt, oder irgendein Relais, Kabelbruch?
Hatte schon mal jemand das Problem?

Danke schon mal,
Udo
Udo
Mitglied 80+
Mitglied 80+
 
Beiträge: 83
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 19:11

Re: A3 Heckwischer setzt aus

Beitragvon Kai » So 9. Jan 2011, 14:50

Meistens wird durch eine Undichtigkeit im Rohr, dass das Waschwasser durch die Welle führt, ein Umlenkgelenk am Motor rostig und damit irgendwann fest.
Den Deckel am Motorgehäuse lösen, dann sieht man es und kann es wieder gangbar machen.
Das ursächliche Problem - den Wassereintritt- ist damit aber nicht gelöst. Es gibt bei Audi aber einen Reparatursatz (ca.40€) extra dafür, darin ist ein neues Rohr enthalten.
Kai
Mod

"Alles funktioniert, aber keiner weiß warum."
Ein oft gesprochener Satz in der Autowerkstatt
Benutzeravatar
Kai
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 92
Registriert: Mi 1. Dez 2010, 14:36

Re: A3 Heckwischer setzt aus

Beitragvon Udo » Mo 31. Jan 2011, 10:19

Ich habe den Satz mit einem Bekannten letztes Wochenende eingebaut.
Funktioniert Bestens!
Danke für den Tipp mit dem Einbausatz!
Udo
Mitglied 80+
Mitglied 80+
 
Beiträge: 83
Registriert: Fr 10. Dez 2010, 19:11


Zurück zu Audi

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast