Kfz teile von eBay

Technik, Wissen, Verkehrsrecht, Tests, Werkstatt, Autokauf, Gebrauchtwagenverkauf, schöne Touren, Erlebnisse, Pflege usw.

Kfz teile von eBay

Beitragvon niki.kfz. » So 27. Feb 2011, 18:04

Hi zusammen ich möchte einfach nur ma gerne wissen wer Kfz teile über eBay bezieht z.b. bremsklötze,Auspuff u.s.w.

Ich finde da rüber mus man sprechen weil es haben zu viele menschen in ihren pkw´s sachen von eBay verbaut und diese sachen sind nicht i.o.
Z.B. Ein freund hat sich eine bremse bestelt wir haben die dan eingebaut nach einer woche hat er mich angeruffen und meinte wenn ich bremmse dan habe ich ein qischen vorne er kam dan darauf bei mir vorbei und ich habe mir dan das ma angeguckt und es warhen die belge nicht mer vorhanden sind einfach abgebrochen.

Was meint ihr da zu ????
Hattet ihr auch schon ma so was ???
niki.kfz.
 
Beiträge: 2
Registriert: So 27. Feb 2011, 17:33

Re: Kfz teile von eBay

Beitragvon Galant » Mo 28. Feb 2011, 08:03

Hallo,
also grundsätzlich würde ich schon mal keine -billig- "No Name" Produkte kaufen, da kauft man wirklich die Katze im Sack.

Aber selbst wenn man Marken Ersatzteile kauft, kann man sich nicht sicher sein, dass das was auf dem Karton steht, auch wirklich drin ist. Denn, -wie man im TV oft sieht- selbst die Verpackungen werden gefälscht, auch mit Hologramm.

Ich würde lieber paar Euros mehr bezahlen und vom Zubehör Händler um die Ecke kaufen.
Wie in Deinem Fall, wäre ein Garantiefall kein Problem. Man braucht nichts zurück schicken und muss Tage bis Wochenlang warten, bis man, wenn überhaupt, Ersatz bekommt.
Der galante Galant

"Galanterie besteht darin, leere Dinge auf angenehme Weise zu sagen."
La Rochefoucauld
Benutzeravatar
Galant
Mitglied 200+
Mitglied 200+
 
Beiträge: 412
Registriert: Mi 1. Dez 2010, 20:07

Re: Kfz teile von eBay

Beitragvon Timo » Mo 28. Feb 2011, 13:10

Siehe auch Hier
und Hier
Gruss Timo

Der Motorkiller
Benutzeravatar
Timo
Mitglied 200+
Mitglied 200+
 
Beiträge: 330
Registriert: Mi 15. Dez 2010, 09:12

Re: Kfz teile von eBay

Beitragvon Teo » Mi 16. Mär 2011, 11:06

Letztlich ist es praktischer vor Ort zu kaufen, auch wenn es mehr kostet.

Wenn die teile aus dem Internet nicht passen, oder vielleicht kaputt sind, geht der große Zirkus los.
Was wenn z.b. die neuen Bremsscheiben flattern, also einen Seitenschlag haben?
Ausbauen, Einschicken und dann wochenlang warten? Was wenn der Lieferant sagt, die Scheiben waren beim Abschicken vollkommen OK, -Du sollst dich an den Paketservice wenden?

Neee, lass mal, da kaufe ich lieber hier im Zubehör!
Teo
Mitglied 30+
Mitglied 30+
 
Beiträge: 49
Registriert: So 30. Jan 2011, 18:18

Re: Kfz teile von eBay

Beitragvon Knut » Mo 28. Mär 2011, 06:21

Ich bestelle keine Ersatzteile im Internet.

    1. Ist es wirklich von dem Hersteller, der auf der Packung steht?
    2. Bei einer Falschlieferung muss zurück geschickt werden u. man wartet auf die richtigen Teile
    3. Bei einem defekten Ersatzteil ist das Gleiche
    4. Man muss die alten Teile, -soweit überhaupt möglich- wieder einbauen, sonst steht das Auto still.

Ich denke, all diese Nachteile wiegen die Preisersparnis nicht auf.
Grüsse von Knut

Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behalten!
Knut
Mitglied 30+
Mitglied 30+
 
Beiträge: 63
Registriert: So 12. Dez 2010, 16:39

Re: Kfz teile von eBay

Beitragvon Astraliebe » Di 11. Okt 2011, 20:59

Ebay, Amazon und wie sie alle heißen - sind nicht zwangsläufig gut, aber meist sehr günstig.

Vorab gehen wir aber lieber zum Händler "nebenan" um zu schauen, was denn für uns tauglich und dennoch preiswert ist.
Nun gut für Autoersatzteile gestaltet sich dieses schon schwieriger, aber letztendlich ist es gleich ob Autoersatzteil oder Haushaltsersatzteil..es gilt...erstmal gucken.
Habt ihr dabei bedacht, dass der Händler nebenan für Euch im Grunde nur Mittel zum Zweck ist?

Bestellt wird woanders - im Internet - und dann kommt das was hier zuvor aufgelistet wurde....Ärger bei Reklamationen etc. Schade, es könnte einfacher sein - beim Händler nebenan....für ein paar Euro mehr.

Natürlich geht vieles über den Preis - und viele können diesen einfach nicht zahlen - dennoch - wo immer möglich - gehe ich zum Händler nebenan und gucke nicht nur, sondern kaufe auch dort....und sei es nur um der Person, welche dort arbeitet, Unterstützung zu gewähren. Der Service allein lohnt sich!
Manchen Autofahrer/innen sollte man ein Halt gebieten.
Benutzeravatar
Astraliebe
Mitglied 30+
Mitglied 30+
 
Beiträge: 35
Registriert: Sa 26. Mär 2011, 15:17

Re: Kfz teile von eBay

Beitragvon Marten82 » Do 2. Feb 2012, 13:32

Also ich kaufe, wenn man denn schon online kaufen will, am liebsten bei Profis. Sprich bei Leuten die Ahnung haben von dem was Sie zun und den Eindruck habe ich bei Ebay eher selten ;)

--
Hallo,
ich habe den Link gelöscht.
Bitte lese Dir die Forumregeln bevor du etwas postest durch.

Gruss Heinz Rudolf

-Moderator-
Marten82
 
Beiträge: 2
Registriert: Do 2. Feb 2012, 13:30

Re: Kfz teile von eBay

Beitragvon Polux » Di 10. Apr 2012, 20:03

Lieber vor Ort ein paar Euro mehr bezahlen, dann hat man bei einem nicht passenden Teil, keinen Ärger mit dem zurück schicken und warten.
Polux
Mitglied 30+
Mitglied 30+
 
Beiträge: 41
Registriert: Di 12. Apr 2011, 09:54

Re: Kfz teile von eBay

Beitragvon Patrick82 » Fr 13. Apr 2012, 20:51

Es ist egal ob du Febi, Sachs, Luk, Brembo oder sonst was kaufst. JEDE dieser Firmen hat in einem Bereich die A Karte wo er nix taugt. Sofern er ein breites Angebot hat .Habe schon einiges verbaut von Teuer bis Billig und war echt überrascht.

Verdiene damit mein Täglich Brot :bye:
Patrick82
Mitglied 10+
Mitglied 10+
 
Beiträge: 21
Registriert: Do 1. Mär 2012, 19:40

Re: Kfz teile von eBay

Beitragvon Dodgecowboy » Sa 5. Mai 2012, 07:13

Howdy
also ich kaufe höchstens Zubehörteile bei Ebay USA aber sonst nichts.
Was Verschleißteile betrifft, da hab ich meinen Mechaniker den ich
schon viele Jahre kenne und dem ich auch meine Autos anvertraue
der besorgt nur Originalteile und baut sie auch ein.
Auch preislich ist er fair und informiert mich über alles was nicht
vorab von mir in Auftrag gegeben wurde aber gemacht werden müsste.
Ebay ist nicht schlecht, aber was Verschleißteile wie Bremsklötze
oder so betrifft, da bin ich vorsichtig !

Grüße
Benutzeravatar
Dodgecowboy
Mitglied 10+
Mitglied 10+
 
Beiträge: 22
Registriert: Sa 5. Mai 2012, 06:23

Nächste

Zurück zu Betrifft alle Autos und Themen rund ums Auto

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast