Versicherungsvergleich, Versicherungscheck

Off-Topic, alle Themen die nicht das Auto betreffen. Urlaub, Politik, Liebe, Wirtschaft, Erlebnisse, Ärgernisse usw.

Versicherungsvergleich, Versicherungscheck

Beitragvon Kallifornien » Mi 15. Aug 2012, 19:38

Hi,
hab mal ne etwas andere Frage, undzwar würde ich gerne meine Versicherung wechseln nach nem Schadensfall.
Was ist die beste Anlaufstelle für KFZ-Versicherung etc.?
Eher direkt zum Makler um die Ecke oder Internet? Was ist letztlich das günstigste?

Vielen Dank für Eure Anwtorten

--
Ich habe den Betreff um das Wort -Versicherungsvergleich- erweitert. Das trifft es etwas besser.

Gruss Heinz Rudolf
- Moderator -
Kallifornien
 
Beiträge: 9
Registriert: Di 14. Aug 2012, 23:52

Re: Versicherungsvergleich, Versicherungscheck

Beitragvon Galant » Do 16. Aug 2012, 05:00

Versicherungsvergleiche gibt es wie Sand am Meer im Internet.
Meistens sind sie jedoch absolut unbrauchbar, da dort nicht einsehbar ist, Wie viele und Welche Versicherungen miteinander verglichen werden.
Sowas ist unseriös!
Der Anbieter kann dann zwischen den 5 Versicherungen Vergleichen, bei denen er die meiste Provision bekommt.

Wirklich unabhängige Versicherungsvergleiche und Tests, gibt es nur bei Stiftung Warentest, Finanztest. Da musste halt das entsprechende Heft oder den Artikel für 2-3 Euro Online kaufen. Die bekommen keine Provisionen, sind also unabhängig und müssen sich ja auch irgendwie Finanzieren.
Das Geld ist aber sehr gut angelegt.
Der galante Galant

"Galanterie besteht darin, leere Dinge auf angenehme Weise zu sagen."
La Rochefoucauld
Benutzeravatar
Galant
Mitglied 200+
Mitglied 200+
 
Beiträge: 412
Registriert: Mi 1. Dez 2010, 20:07

Re: Versicherungsvergleich, Versicherungscheck

Beitragvon Teo » Do 16. Aug 2012, 11:00

Auf gar keinen Fall, sollte man eine Versicherung bei der
HUK Coburg, HUK24 usw. abschliessen!!!!


Egal ob Haftpflichtschaden oder Kaskoschaden, bei der HUK dauert die Regulierung ewig und sie zieht von den Rechnungsbeträgen oft Geld ab!
Letztens war sogar im Fernsehen in einer Verbrauchersendung, ein längerer Bericht über die HUK. Da war u.a. ein unabhängiger Sachverständiger, dessen Gutachten die HUK nicht akzeptiert. Der hatte über 80X dagegen Prozessiert und IMMER gewonnen. Er hatte ein ganzes Regal voller Ordner, nur mit Prozessakten gegen die HUK.

Einfach mal googeln!
Teo
Mitglied 30+
Mitglied 30+
 
Beiträge: 49
Registriert: So 30. Jan 2011, 18:18

Re: Versicherungsvergleich, Versicherungscheck

Beitragvon Kallifornien » Do 16. Aug 2012, 11:56

vielen Dank Männer, habe auch was entdeckt heut morgen noch, nennt sich " "
hab das mal jetzt durch kalkuliert, und ich kann tasächlich knapp 7€ jeden Monat sparen. an sich eigentlich nicht viel, aber für mich als Studenten echt super.
kann ich also nur wärmstens empfehlen

--
Link zu der kommerziellen Webseite gelöscht!
Bitte die Forumregeln lesen!
Wir benutzen hier auch die Gross und Kleinschreibung und benutzen Satzzeichen. Das erhöht die Lesbarkeit.
Steht ebenfalls in den Forumregeln.

Heinz Rudolf
- Moderator -
Kallifornien
 
Beiträge: 9
Registriert: Di 14. Aug 2012, 23:52

Re: Versicherungsvergleich, Versicherungscheck

Beitragvon Barmnin » Di 28. Aug 2012, 11:51

Teo hat geschrieben:Auf gar keinen Fall, sollte man eine Versicherung bei der
HUK Coburg, HUK24 usw. abschliessen!!!!


Egal ob Haftpflichtschaden oder Kaskoschaden, bei der HUK dauert die Regulierung ewig und sie zieht von den Rechnungsbeträgen oft Geld ab!
Letztens war sogar im Fernsehen in einer Verbrauchersendung, ein längerer Bericht über die HUK. Da war u.a. ein unabhängiger Sachverständiger, dessen Gutachten die HUK nicht akzeptiert. Der hatte über 80X dagegen Prozessiert und IMMER gewonnen. Er hatte ein ganzes Regal voller Ordner, nur mit Prozessakten gegen die HUK.

Einfach mal googeln!


Also hab mein Auto bei der HUK24 versichert und hab bisher nie Probleme gehabt. Es ist ja den Verkäufern bewusst, dass sie nicht viel persönliche Beratung erwarten können. Dafür ist sie eben auch günstiger. Bei mir musste letztes Jahr die Scheibe ausgetauscht werden und es war überhaupt kein Problem. Ein Anruf und dann war die Sache erledigt. Ich denke es kommt immer darauf an, auf was man persönlich Wert legt. Ich muss nicht ständig von irgendwelchen Vertretern belagert werden und hab es so lieber.
Barmnin
Mitglied 10+
Mitglied 10+
 
Beiträge: 10
Registriert: Fr 3. Aug 2012, 12:39

Re: Versicherungsvergleich, Versicherungscheck

Beitragvon Teo » Di 28. Aug 2012, 20:19

Dann sei froh, wenn mal alles geklappt hat.
Allerdings sind es auch deine Beiträge, die dort sinnlos verschwendet werden.
Teo
Mitglied 30+
Mitglied 30+
 
Beiträge: 49
Registriert: So 30. Jan 2011, 18:18

Re: Versicherungsvergleich, Versicherungscheck

Beitragvon Barmnin » Di 11. Sep 2012, 08:34

Teo hat geschrieben:Dann sei froh, wenn mal alles geklappt hat.
Allerdings sind es auch deine Beiträge, die dort sinnlos verschwendet werden.


dann ists ja gut, dass die Beiträge so niedrig sind ;-)
Barmnin
Mitglied 10+
Mitglied 10+
 
Beiträge: 10
Registriert: Fr 3. Aug 2012, 12:39

Re: Versicherungsvergleich, Versicherungscheck

Beitragvon Molle » Di 11. Sep 2012, 19:36

Und wie gut, daß es unzählige Versicherungen -wie meine- gibt, die ganz erheblich preisgünstiger sind und zudem Schäden unkompliziert und schnell reguliert!

@ Barmnin
Hör mal auf damit, hier ständig die kompletten Beiträge zu zitieren, -selbst wenn er darüber steht!
Molle
Mitglied 30+
Mitglied 30+
 
Beiträge: 43
Registriert: Sa 11. Dez 2010, 21:43

Re: Versicherungsvergleich, Versicherungscheck

Beitragvon Ina » Mi 12. Sep 2012, 07:01

Das stimmt mit dem Zitieren, dass macht das Lesen der Beiträge mühsam. :bad:
Aber die meisten Leute zitieren, weil sie selbst nichts zum Thema beitragen können...

Bei meiner Autoversicherung hat mir ein Bekannter geholfen. Man braucht den Kfz Brief und am besten eine alte Rechnung der Versicherung, damit man den Schadens Rabatt und sowas weiss.

Der Bekannte hat dann im Internet, bei verschiedenen Versicherungsvergleichsportalen die Daten eingegeben und die Versicherung die 3X mit am günstigsten war, habe ich dann genommen.
Vorher hat er aber noch nach Bewertungen zu der Versicherung gesucht. Weil es ist ja auch wichtig, wie Andere mit der Versicherung zufrieden sind.

Ach ja, wenn der Name und Adresse bei der Eingabe abgefragt wurde, hat er natürlich etwas Falsches eingegeben!
Sonst bekommt man ständig Post.
Benutzeravatar
Ina
Mitglied 30+
Mitglied 30+
 
Beiträge: 67
Registriert: Di 30. Nov 2010, 10:57

Re: Versicherungsvergleich, Versicherungscheck

Beitragvon Finny » Mi 5. Nov 2014, 13:27

Hallo Hannes & Freunde,

Ich bin Fahranfänger und bekomme nächstes Jahr mein erstes Auto. Einen gebrauchten Hyundai.
Was für Tipps habt ihr so bei der Haftpflicht? - ISt ja echt TEUER ! :shok:

Danke ! :drinks:

P.S. Habe leider auch ein, zwei Schufaeinträge - denkt ihr, das ist ein Problem?
Finny
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 13:12

Nächste

Zurück zu Labercouch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast