Je suis Berlin! Man konnte es kommen sehen...

Off-Topic, alle Themen die nicht das Auto betreffen. Urlaub, Politik, Liebe, Wirtschaft, Erlebnisse, Ärgernisse usw.

Je suis Berlin! Man konnte es kommen sehen...

Beitragvon Tux » Di 20. Dez 2016, 13:10

Je suis Berlin

Um es gleich vorweg zu sagen, meine politische Einstellung ist eher Links. Wer meine Beiträge hier im Forum liest, kann sich davon überzeugen. Ich möchte auch nicht, dass dieses Posting dazu missbraucht wird, um eine Hetze gegen Flüchtlinge zu beginnen. Für viele ist es die einzige Chance ohne Verfolgung in Freiheit friedlich leben zu können. Was wären wir für ein Land wenn wir weg schauen, wenn Menschen wegen ihrer Religion oder Ansichten gefoltert werden.

Aber wenn etwas richtig falsch in diesem Land läuft, muss man es auch einmal sagen dürfen. :rtfm:

Das Problem fängt schon bei der Registrierung an!

Selbst ganz ohne Ausweise oder Papiere -die können ja wirklich auf der Flucht verloren gegangen sein- wird der Name, der ehemalige Wohnort einfach geglaubt.
Da wird NICHTS nach geprüft!
Der richtige Weg wäre, die Angaben nach zu prüfen und den Flüchtling zunächst in einer geschlossenen Unterkunft zu bringen, bis die Angaben bestätigt werden. Und wenn es ein halbes Jahr dauert, dann ist das eben so.

In der ersten Zeit, wurden weder Lichtbilder gemacht noch die Fingerabdrücke und Grösse erfasst. So haben sich einige Flüchtlinge in mehreren Städten angemeldet und sich über 12 X das Taschengeld abgeholt.
Zum Schluss noch eins:
Wenn ein Flüchtling hier Straftaten begeht, hat er unsere Gastfreundschaft missbraucht und sein Bleiberecht sofort verwirkt. Er wird nach im Flugzeug gesetzt und abgeschoben.
Ich denke da an Silvester in Köln, "antanzen" zum beklauen usw..

Der Mörder aus Berlin war ein polizeilich bekannter Kleinkrimineller.
Gruss Tux

Ich trink Ouzo, was machst duso?

Ein freies Betriebssystem für freie Bürger! Gib Viren und staatliche Spionage keine Chance!
Wähle Linux !
Benutzeravatar
Tux
Mitglied 30+
Mitglied 30+
 
Beiträge: 61
Registriert: So 12. Dez 2010, 00:41

Re: Je suis Berlin! Man konnte es kommen sehen...

Beitragvon Knut » Di 20. Dez 2016, 14:34

Ja, mittlerweile läuft so einiges verkehrt in unserem Land...


pr.jpg
pr.jpg (15.77 KiB) 1644-mal betrachtet



.
Grüsse von Knut

Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behalten!
Knut
Mitglied 30+
Mitglied 30+
 
Beiträge: 65
Registriert: So 12. Dez 2010, 18:39


Zurück zu Labercouch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast