Toyota, nach Zahnriemenwechsel keine Kompression

Reparaturtipps, Erfahrungen, Mängel, Vorzüge u. Probleme. Für Fahrzeuge von Herstellern, die hier kein eigenes Forum haben.

Toyota, nach Zahnriemenwechsel keine Kompression

Beitragvon Sepp41 » Sa 29. Okt 2011, 11:23

Habe den Zahnriemen ersetzt bin auf die Markierungen gegangen beim Einbau .Seither hat er keine Kompriemirung


__
Ich wünsche Dir ebenfalls ein nettes "Hallo" und
Willkommen im Board!
Wenigstens ein freundliches "Hallo" kann man wohl sagen....

Ich habe den Betreff etwas aussagekräftiger gemacht.
Meinst du wirklich, bei der einzigen Angabe zum Auto "Toyota" kann dir jemand helfen?

... und im falschen Forum bist du auch, Toyota ist ein asiatischer Hersteller...
MOD
Heinz Rudolf
Sepp41
 
Beiträge: 1
Registriert: Sa 29. Okt 2011, 11:16

Re: Toyota

Beitragvon LjotFalke » So 30. Okt 2011, 09:33

Wie sieht es jetzt, nach dem Durchdrehen der Kurbelwelle, mit den Markierungen aus?
Die Schlüsselnummern zu 2 und zu 3 (HSN/TSN) und ev. der Motorcode wären mal interessant.
Die Hydros (HVA-Elemente) oder nur Nockenwelle waren doch wohl nicht ausgebaut?
Das sind nur mal allgemeine Überlegungen ohne die speziellen Motordetails zu kennen.
LjotFalke
 
Beiträge: 1
Registriert: So 30. Okt 2011, 08:57


Zurück zu Sonstige Hersteller

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron