Switch to full style
Reparaturtipps erfragen oder über Erfahrungen, Mängel, Vorzüge und Probleme über Volkswagen Fahrzeuge berichten.
Antwort erstellen

Caddy 1.9 TDI, Geräusche beim Anfahren, -Getriebe?

Do 16. Dez 2010, 19:29

Hallo,
eine Bekannte hat einen
VW CADDY III, 1.9 TDI, Ez 07.2004.

Wenn man anfährt knackt es ganz fürchterlich, -richtig laut- ebenso wenn ich den Fuss wieder vom Gas nehme. Es tritt auch beim Kupplung treten manchmal auf und man spürt es fast im Schalthebel. Es ist kein Geräusch von der Vorderachse oder so, eher vom Getriebe oder Motor. Wenn ich vor der offenen Motorhaube stehe und sie die Kupplung etwas kommen lässt, knallt es aus dem Getriebe.
Ich habe sowas noch nie gehört, was kann das sein? Ist das Getriebe kaputt? Die Karre hat 107.000Km gelaufen.

Danke schon mal,
Breva

Re: Caddy 1.9 TDI, Geräusche beim Anfahren, -Getriebe?

Fr 17. Dez 2010, 08:04

Da ist bestimmt die 2 Massenschwungscheibe defekt.
Gerade bei Lastwechsel klackert und knallt es dann.

Re: Caddy 1.9 TDI, Geräusche beim Anfahren, -Getriebe?

Fr 17. Dez 2010, 09:20

Defekte an Zweimassenschwungräder treten öfter auf. Das einzig Schöne: Man hört es!

Re: Caddy 1.9 TDI, Geräusche beim Anfahren, -Getriebe?

Fr 17. Dez 2010, 17:56

Danke für die Infos.
Ich denke, so wie das Geräusche macht, sollte sie nicht mehr lange damit rumfahren?

Was tippt ihr, wie teuer das wohl kommt?

Re: Caddy 1.9 TDI, Geräusche beim Anfahren, -Getriebe?

Sa 18. Dez 2010, 09:51

Nun, ich habe die genauen Preise nicht da.
Aber das Zweimassenschwungrad kostet so 450-500€, die Kupplung 200-250€, Du kannst also mit Einbau rund 1000€ rechnen.
Antwort erstellen