KE Jettronick GTI 16V 1,8l PL

Reparaturtipps erfragen oder über Erfahrungen, Mängel, Vorzüge und Probleme über Volkswagen Fahrzeuge berichten.

KE Jettronick GTI 16V 1,8l PL

Beitragvon DJ Jamo » So 13. Mär 2011, 18:29

Hallo
Ich habe ein kleines (Großes) Prob
Ich habe ein neues Projekt angefangen ein Motor
Baujahr: 1989
Motor: 1,8l (1781) Hubraum, Kennbuchstabe PL
PS: 129 / KW 95
Der Motor hat die KE Jettronick einspritzungsanlage und ich habe immer wieder Probleme damit
Verändert: Powerrohr, Sportluftfilter (im Kasten K&N) Fächerkrümer Komplette Supersprint Sportauspuff Anlage.
Leitungen etc alles dicht und richtig angeschlossen.
Bissel ahnung habe ich ja auch. :)
Also es sind Folgende Probleme.
1 u 2 Gang beim Normalen anfahren Buckelt er und will nicht ziehen. Vollgas Funzt 100%
3,4 u 5 immer wieder am Buckeln nur leicht, aber extremer Leistungsverlusst er hällt dan bei 80-90% Gas nur die Geschwindigkeit
bei Volllast 100% Gas Zieht er dan super weg. Er hat es aber auch NICHT immer das er Buckelt teilweise läuft er Komplett perfeckt.
Habe denke ich mal ein zu Fettes gemisch den der Kat ist das 2 mal Durch.! ((G-KAT))
Denke das zu viel unverbranter kraftstoff sich im Kat gesamelt hat und dan bum.
Welche Möglichkeiten habe ich ? oder sollte ich lieber zu VW ?
Schonmal vielen Danke
Mfg Dennis.W.
DJ Jamo
 
Beiträge: 2
Registriert: So 27. Feb 2011, 11:47

Re: KE Jettronick GTI 16V 1,8l PL

Beitragvon Timo » Mo 14. Mär 2011, 14:13

Hallo,
am einfachsten ist, du hängst ihn mal an einen Abgastester.
Da kannst du dann genau sehen, ob er zu mager oder zu fett läuft. Auch mal bei dem Drehzahlbereich messen, wo die Probleme auftreten.
Ferner kann man auch gleich mal testen, ob die Motorregelung noch ausregelt, wenn du einen Unterdruckschlauch o.ä. abziehst.
Gruss Timo

Der Motorkiller
Benutzeravatar
Timo
Mitglied 200+
Mitglied 200+
 
Beiträge: 331
Registriert: Mi 15. Dez 2010, 09:12


Zurück zu Volkswagen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron