Nach Riemenwechsel mehrere Stromausfälle

Reparaturtipps erfragen oder über Erfahrungen, Mängel, Vorzüge und Probleme über Renault Fahrzeuge berichten.

Nach Riemenwechsel mehrere Stromausfälle

Beitragvon Börny » Sa 11. Jul 2020, 21:04

Hallo Forum!
Nach Zahnriemenwechsel und austausch verschiedener Dichtungen am Motorblock an meinem Kangoo Campus Bj.2007 Benziner mit Gasanlage durch den Autoverkäufer funktionierte danach die Uhr, das Radio, die elektrisch verstellbaren Außenspiegel, beide Innenraumleuchten und die Kofferraumlampe nicht mehr. Vorher war alles i.O.
Mehr als die Sicherungen kontrollieren, konnte der Monteur des Verkäufers nicht. Da war sein Latein am Ende.
Ist da irgendwo ein Stecker vergessen worden,den wieder anzuschließen oder wurde ein oder mehrere Kabel gekappt oder beschädigt?
Börny
 
Beiträge: 1
Registriert: Sa 11. Jul 2020, 20:46

Re: Nach Riemenwechsel mehrere Stromausfälle

Beitragvon Timo » So 12. Jul 2020, 11:01

Willkommen in unserem Autoforum!

Ich denke, du liegst schon richtig, mit deiner Vermutung, dass wohl bei den Reparaturen im Motorraum, ein Stecker nicht wieder zusammen gesteckt wurde, oder nicht ganz zusammen gesteckt wurde.
Das ist natürlich nicht einfach zu finden. Ich denke, um das zu finden, musst du schon die Eine oder Andere Verkleidung wieder abbauen.
Gruss Timo

Der Motorkiller
Benutzeravatar
Timo
Mitglied 200+
Mitglied 200+
 
Beiträge: 335
Registriert: Mi 15. Dez 2010, 11:12


Zurück zu Renault

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron