Opel Corsa B springt nur nach Lust und Laune an

Reparaturtipps erfragen oder über Erfahrungen, Mängel, Vorzüge und Probleme über Opel Fahrzeuge berichten.

Opel Corsa B springt nur nach Lust und Laune an

Beitragvon SarahLFrance09 » So 9. Feb 2014, 17:49

Hallo ihr Lieben :))
Ich habe folgendes Problem mit meinem baby. Ich fahre einen Opel Corsa B Bhj. 1996 1,2i X12SZ beziner und seid ca einem halben Jahr, macht mein Liebling nur noch Ärger. Er springt scheinbar nur noch nach Lust und Laune an. Ein paar Wochen ist dann wieder alles in Ordnung und plötzlich funktioniert nichts mehr. Zündkerzen, Zündkabel und Zündmodul wurden bereits erneuert. Problematisch an der Situation ist allerdings, dass mir auch keine Werkstatt weiterhelfen kann. Sobald ich ihn zu einer Werkstatt hab abschleppen lassen, funktioniert er nach einen paar unbedeutenden Handgriffen wieder. Die erste Werkstatt hat nur alle Kabel einmal abgezogen und wieder draufgesetzt. Die zweite werkstatt hat die Zündkabel rausgezogen und wieder reingesteckt. Die dritte Werkstatt hat alle Kabel einmal gefettet und er lief wieder. Zwischendurch ist er sogar angesprungen, als ich ihn nur hab anschieben lassen, beim nächsten mal funktionierte dies wieder nicht. Er geht ja an und will auch anspringen (er würgt und würgt) nur will der gefühlte "springe Funke" i wie nicht überspringen. Die 4te Werkstatt hat mir dann erklärt, er würde kein Signal kriegen. Aber warum funktioniert dann wochenlang alles wieder einwandfrei???? Ich bin wirklich ratlos und habe auch nicht wirklich ahnung von Autos. Leider stehen mir nicht die finanziellen Mittel zur Verfügung um alle infrage kommenden Teile auszuwechseln und dennoch hänge ich an diesem Auto wie eine Sau am Leben. Ich hoffe ihr könnt mir ein paar Tips geben, was ich als nächstes versuchen könnte!!MFG Sarah
SarahLFrance09
 
Beiträge: 3
Registriert: So 9. Feb 2014, 17:44

Re: Opel Corsa B springt nur nach Lust und Laune an

Beitragvon Schrauber » Mo 10. Feb 2014, 05:38

Hallo,
Willkommen im Board,
ich gehe mal davon aus, dass kein Fehlercode gespeichert ist!?
Poste bitte die Schlüsselnummern.
Der Schrauber

"Erst wenn deine Kupplung abgeraucht ist,
dein Motor geplatzt ist,
deine Bremse auf Eisen ist,
wirst du wissen, was ein einziger Schrauber wirklich wert ist!"
Benutzeravatar
Schrauber
Mitglied 200+
Mitglied 200+
 
Beiträge: 393
Registriert: Mi 8. Dez 2010, 13:57

Re: Opel Corsa B springt nur nach Lust und Laune an

Beitragvon SarahLFrance09 » Mo 10. Feb 2014, 14:27

Genau, Werkstatt 1 und 2 haben versucht einen Fehler uszulesen, angeblich war keiner vorhanden.
0039/00000000
Ich hoffe die Nummer ist richtig. Position 2.1 und 2.2 im Fahrzeugschein!!
SarahLFrance09
 
Beiträge: 3
Registriert: So 9. Feb 2014, 17:44

Re: Opel Corsa B springt nur nach Lust und Laune an

Beitragvon Schrauber » Mo 10. Feb 2014, 18:17

Vielen Dank!
000 ist ein Reimport, dass hilft uns nicht wirklich weiter, -egal.

Es ist schwierig einen Fehler zu finden, der nicht immer auftritt.

Zunächst muss der Fehler eingekreist werden und das geht nur, wenn er in diesem Moment auftritt, -also der Motor nicht anspringt.
Es gibt 2 Möglichkeiten warum ein Motor nicht anspringt:
    - kein Zündfunke
    - kein Kraftstoff
Also solltest du ein Zündkabel während des Startens vorsichtig abziehen, um zu sehen ob ein Zündfunke springt. Dazu brauchst du natürlich jemand der startet. Das Abziehen macht man mit einer isolierten Zange, sonst kannst du einen gepflastert kriegen.

Ist ein Zündfunke vorhanden, würde ich in dem Zentraleinspritzer schauen, ob dort Kraftstoff beim Starten eingespritzt wird.

Solltest du nicht wissen wovon ich hier schreibe, solltest du das technisch versierte Leute machen lassen.
Der Schrauber

"Erst wenn deine Kupplung abgeraucht ist,
dein Motor geplatzt ist,
deine Bremse auf Eisen ist,
wirst du wissen, was ein einziger Schrauber wirklich wert ist!"
Benutzeravatar
Schrauber
Mitglied 200+
Mitglied 200+
 
Beiträge: 393
Registriert: Mi 8. Dez 2010, 13:57

Re: Opel Corsa B springt nur nach Lust und Laune an

Beitragvon SarahLFrance09 » Di 11. Feb 2014, 18:40

Habe nochmal rechachiert, HSN und TSN lauten 0039 156 Genau,diese Geschichte mit der isolierten Zange hat der Mechaniker letztes mal auch gemacht.Daraufhin meinte er,der Motor würde kein Signal Kriegen.Die Benzinpumpe hatte ich auch schon im Visier.Habe mir jetzt Start Pilot bei ATU gekauft um zu sehen,ob es so klappt.Im Umkehrschluss würde das ja heißen,das diese für mein Problem verantwortlich ist.Welche Optionen habe ich denn,wenn kein Funke da ist?!
SarahLFrance09
 
Beiträge: 3
Registriert: So 9. Feb 2014, 17:44

Re: Opel Corsa B springt nur nach Lust und Laune an

Beitragvon Burny » Sa 5. Apr 2014, 12:17

Hy , kenne das Prob vom Polo 6 N

habe zwar jetzt auch nen Corsa , aber beim Polo war es die Zündspule.
Und zwar wenn die Luftfeuchte hoch war, ging das Ding nicht an, Da konntest die Batterie runterorgeln , der wollte nicht.
Habe dann irgendwann festgestellt, WD 40 auf die Zündspule und das Ding funzt.

Hoffe das hilft dir weiter
Burny
 
Beiträge: 1
Registriert: Sa 5. Apr 2014, 12:05


Zurück zu Opel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast