Seite 1 von 1

Corsa B springt einfach nicht an

BeitragVerfasst: Mi 31. Okt 2012, 12:28
von mafi
Hallo
vielleicht könnt ihr mir ja helfen,habe ein Corsa B bj.97 der einfach nicht anspringen will,gestern gestartet und er wollte nicht so recht anspringen,vor einigen Tagen fing der Keilriemen an zu quitschen,aber nach ein paar min. war er wieder normal,seid gestern geht nichts mehr,Batterie war voll,bis der Herr vom Pannendienst kam und rumrödelte bis sie leer war,habe sie dann wieder durch Ladegerät aufgeladen,eingebaut usw. tut sich nichts MKL leuchtet,nach dem einbau habe ich Fehler ausgelesen Fehlercode12 doch zuvor war sie ja ausgebaut,habt ihr einen TIPP?

Danke schon mal im vorraus

Re: Corsa B springt einfach nicht an

BeitragVerfasst: Mi 31. Okt 2012, 17:16
von Galant
Willkommen im Forum!

Der Code ist kein Fehlercode, er bedeutet, dass jetzt der Auslesevorgang beginnt.

Was sagt der der Pannendienst, woran es liegt das er nicht anspringt?

Habt ihr die normalen Dinge geprüft, also Zahnriemen OK, Kraftstoff kommt an und ist ein Zündfunke vorhanden?

Re: Corsa B springt einfach nicht an

BeitragVerfasst: Do 1. Nov 2012, 10:15
von mafi
Hallo der Pannendienst hat einen Zündstecker rausgezogen und geprüft ob Zündfunke da ist,ist da. Dann wollte er den Wagen sofort mit in die Werkstatt nehmen,er wüste es auch nicht meinte er,und zog dann ab.

Re: Corsa B springt einfach nicht an

BeitragVerfasst: Do 1. Nov 2012, 10:16
von mafi
Ach so ja Kraftstoff scheint auch anzukommen der stank nach Benzin vom ewigen runrödeln.

Re: Corsa B springt einfach nicht an

BeitragVerfasst: Sa 3. Nov 2012, 08:38
von Galant
Du solltest auch prüfen, ob der Zahnriemen nicht gerissen oder über gesprungen ist.

Wenn es nach Kraftstoff riecht, ist er vermutlich abgesoffen. Ich würde auch mal die Zündkerzen ausbauen und trocknen bzw. gleich erneuern. Wenn du die Zündkerzen raus hast, solltest du den Motor gut durchstarten, damit der Kraftstoff auch aus dem Zylinder entfernt wird. Achtung! Zündspule vorher abklemmen, denn sonst springen die Zündfunken unkontrolliert an den Kerzensteckern und entzünden möglicherweise die austretenden Kraftstoffdämpfe.

Re: Corsa B springt einfach nicht an

BeitragVerfasst: So 4. Nov 2012, 16:44
von mafi
Habe jetzt die Zündkertzen ausgetauscht,sprang wieder an läuft aber nicht wirklich rund,beim starten läuft er erst auf 3 Zylinder und geht dann aus man muß mit dem Gas durchtreten das er dann richtig anspringt,wenn er läuft auf Autobahn dann läuft er gut,nur beim anfahren macht er eben immer wieder die Mucken.
Gruß Mafi

Re: Corsa B springt einfach nicht an

BeitragVerfasst: So 4. Nov 2012, 22:43
von Schrauber
Dann musst du jetzt prüfen, welcher Zylinder nicht mit läuft.
Das kannst du am einfachsten, wenn du nacheinander die Zündkabel ab ziehst. Vorsicht, dass du keinen gepflastert kriegst! Eine Isolierte Zange dafür benutzen.
Bei dem Zylinder, bei dem sich der Motorlauf am wenigsten ändert, stimmt was nicht. Ich würde dann als erstes ein neues Zündkabel probieren.