Vectra Diesel springt morgens nicht an

Reparaturtipps erfragen oder über Erfahrungen, Mängel, Vorzüge und Probleme über Opel Fahrzeuge berichten.

Vectra Diesel springt morgens nicht an

Beitragvon walter » Fr 10. Feb 2012, 09:42

Opel Vectra Diesel springt nicht an wenn er über Nacht in der Kälte steht. Batterie ok,Dieselfilter gewechselt, Glühkerzen erneuert, es scheint irgendwie Luft in die Anlage zu kommen. Wenn er mal läuft ist alles ok und er springt den ganzen Tag an, nur am nächsten Morgen will er nicht mehr.

--
Willkommen im Board!
Ich habe den Betreff etwas geändert, so kann man sofort sehen warum es geht.


Viel Spass,
Heinz Rudolf
- Moderator -

walter
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr 10. Feb 2012, 09:09

Re: Vectra Diesel springt morgens nicht an

Beitragvon Schrauber » Fr 10. Feb 2012, 20:38

Hallo Walter,
kann es sein, dass dein Problem mit dem Anspringen nicht von Luft im Dieselsystem kommt, sondern von den unglaublich tiefen Temperaturen die wir oft Nachts haben?
So springen die Diesel reihenweise morgens nicht an und der ADAC hat die zweit höchsten Einsätze seit bestehen gehabt.

Das kommt daher, dass bei Temperaturen von über -22 Grad, die Paraffine im Diesel ausflocken und den Filter verstopfen. Und Nachts war es oft kälter.
Der Schrauber

"Erst wenn deine Kupplung abgeraucht ist,
dein Motor geplatzt ist,
deine Bremse auf Eisen ist,
wirst du wissen, was ein einziger Schrauber wirklich wert ist!"
Benutzeravatar
Schrauber
Mitglied 200+
Mitglied 200+
 
Beiträge: 396
Registriert: Mi 8. Dez 2010, 13:57


Zurück zu Opel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste